Ron Schindler: Unser FDP Direktkandidat im Wahlkreis 86, Warendorf Nord

Zur Person:
Ron Schindler wurde 1979 in Freckenhorst geboren, ist in Oelde Stromberg aufgewachsen und lebt mit seiner Familie in Oelde. Er engagiert sich im Kreisverband Warendorf und im Bezirksverband Münsterland als Schatzmeister im geschäftsführenden Vorstand, ist seit 2009 Mitglied des Kreistages Warendorf. Ron Schindler hat Politikwissenschaft studiert, hat als freier Mitarbeiter für eine Werbeagentur gearbeitet und als Büroleiter und Referent für Landtags - und Bundestagsabgeordnete sowie für ein Mitglied der Bundesregierung gearbeitet. Heute ist er als Referent im Landtag von NRW beruflich tätig.

Es geht um unser Land:

Weltbeste Bildung - von der Kita bis zur Hochschule: durch flexiblere Kita- Öffnungszeiten, moderne Schulen, deren Zustand Wertschätzung für Kinder zeigt, digitale Lernmethoden und ein Maximum an Freiheit für Schulen und Hochschulen.

Besser das Land wechselt die Politik als die Unternehmer das Land: Start-ups, Handwerk, Mittelstand und Industrie starten wieder durch - dank eines Politikwechsels für Wachstum und neue Arbeitsplätze, der NRW zum Gründerland Nummer 1 macht.

Vererben wir nicht Schulden, sondern Chancen: Der Staat hat genug Geld - wir müssen es nur richtig einsetzen. Für eine neue Balance zwischen Bürger und Staat - und eine Entlastung, etwa von jungen Familien beim Kauf eines Hauses.

Nicht Gesetze fangen Verbrecher, sondern Polizisten: Deshalb braucht unsere Polizei eine moderne Ausstattung und mehr Personal.

Nicht Pendler sollten früher aufstehen, sondern die Regierung: Investitionen in Landesstraßen bekommen Priorität, damit der Stau endlich ein Ende hat.

Es geht um unser Land.

AnhangGröße
Ron Schindler gesp. Bild.jpg28.4 KB